Start

Heimat-und Verschönerungsverein Siegen-Hain e.V.

Die Herbstwanderung des Heimatvereins

Am Tag der Deutschen Einheit (03. Oktober 20112) trafen sich an
der Hainer Schule acht Mitglieder des Heimatvereins und ein Hund
zur diesjährigen Herbstwanderung. Kurz nach 10.00 Uhr brach die
relativ kleine Gruppe auf und wanderte über den Lindenberg zum
Naturfreundehaus Eisenwaldhütte im Hitschelsbachtal. Eingebettet
in Mutter Natur fühlt man sich hier wohl. Ein herrlicher Nahbereich
mit Wild und Wald empfängt einen hier.

Dieses Jugend-, Wander- und Ferienheim im traditionellen Siegerland,
am Südostrand der Stadt, ist von Januar bis Ende Oktober,
sonn- und feiertags, von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr, bewirtschaftet.
Dort angekommen, kehrte man ein und nahm eine Mahlzeit ein,
um dann gestärkt gegen 13.00 Uhr wieder aufzubrechen. Auch
auf dem Rückweg blieb der im Radio angekündigte Regen aus.
Wohlbehalten, z.T. etwas erschöpft, kamen die Teilnehmer gegen
14.30 Uhr wieder an der Hainer Schule an.



(c) Heimatverein Siegen Hain e. V.