Start

Heimat-und Verschönerungsverein Siegen-Hain e.V.


Dritter Hainer Weihnachtsmarkt „Rund um die Hainer Schule“ – besonders für die Kleinen!!

Am Samstag, den 01.12.2012 ab 10.00 Uhr war der dritte Hainer Weihnachtsmarkt eröffnet. Mit einem Grußwort des Siegener Bürgermeisters Steffen Mues zur Mittagszeit und einer Bläsergruppe begrüßte der Heimatverein Siegen-Hain alle Gäste aus Nah und Fern.
An fast 40 Ständen konnte der Besucher Geschenkartikel, Tücher, Lichtkugeln, Lampen, Weihnachtsgestecke, Geschnitztes, Sterne, Bilder, Fotos, Fanartikel, Weihnachtskarten, Weihnachtsgelees und Liköre, Reisigbesen, Patchwork, Modeschmuck, Kosmetik, Stoffwaren und Weihnachtsplätzchen, Engel und Weihnachtsdeko, Strick- und Puppensachen, Kalender und vieles mehr vorfinden.
Leckereinen, Kuchen, Waffeln, Crepes, Popcorn, Reibeplätzchen, Gegrilltes und Würstchen, Gulaschkanone, Glühwein, Kinderpunch, Kakao und heißer Apfelsaft für Klein und Groß wurden zur Stärkung angeboten. Eine Spendenaktion wurde für die Kinderklinik durchgeführt.
Stündlich gab es verschiedene Highlights in romantischer Atmosphäre bei Schwedenfeuer und Weihnachtsmusik. Unter anderem gab’s eine Aufführung der Tanzgruppe Regenbogen und Musikstücke einer Bläsergruppe.
Für die Kinder kam um 17.00 Uhr der Weihnachtsmann. Es gab eine „rollende Waldschule“, Kinderschminken, Basteln, Spielen, Bogenschießen und es fand ein Fackel- und Laternenumzug um 18.00 Uhr durch den Hain unter der Leitung der Freiwilligen Feuerwehr Siegen-Hain statt.
Neben dem Heimatverein waren unter anderem die Mitglieder vom Haus Herbstzeitlos, die Gruppe Regenbogen, die Hospitzhilfe der Diakonie und die Feuerwehr mit ihrer Mithilfe beteiligt.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 



(c) Heimatverein Siegen Hain e. V.